02.11.19

EISZEIT


Man setzt sich früh
und spät 
das „Ist-mir-egal!“
oder „Das-geht-mich-nichts-an!“
auf den ewig-hohlen Kopf

und tritt spät 
und früh in die eis-kalte Welt hinaus
und man zuckt, 
ohne mit der Wimper zu zucken,
die steifen Schultern.

Keine Kommentare:

Kommentar posten