20.02.17

WANDEL


Die Erinnerungs-
bilder wandeln 
sich zu Träumen.
Die Gegenwart
schwebt in asch-
fahler Abend-
blässe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen